BioiTech

Erelle Soft Fill | 2 x 1ml

€115 (exkl. 19% MwSt.)

€136,85 (inkl. 19% MwSt.)

Standard-Versandkosten deutschlandweit: 3,80€

Versandkostenübersicht

2 x 1 ml. vernetztes Cellulose - Gel. Geeignet für feine Linien und Fältchen im Gesicht, am Hals, am Dekolleté und an den Händen. Dieser biokompatible Dermal Filler aus Cellulose-Gel ist zu 100% biologisch hergestellt. Besonders die hervorragende Verträglichkeit, die natürlichen und langanhaltenden Ergebnisse überzeugen bei Erelle Soft Fill
this?
Zusätzliche Information
Beschreibung
Name Erelle Soft Fill | 2 x 1ml
Erelle Soft Fill | 2 X 1 ml
Hohe Sicherheit und hervorragende Verträglichkeit

Erelle Soft Fill von BioiTech ist ein Dermal Filler in Form eines hochwertigen, vernetzten Cellulosegels. Das Produkt ist für die Behandlung feiner Linien und oberflächlicher Fältchen am Hals, im Gesicht und am Dekolleté geeignet. Auch die Hände können behandelt werden. Das biokompatible Gelimplantat ist zu 100 Prozent proteinfrei, biologisch hergestellt und biodegradabel. Vor allem die hohe Sicherheit, die natürlichen und langanhaltenden Ergebnisse und die hervorragende Verträglichkeit sprechen für Erelle Soft Fill. Das injizierbare, retikulierte Cellulosegel nicht-tierischen Ursprungs ist mit deutlich weniger BDDE vernetzt als herkömmliche Dermal Filler, was die Verträglichkeit merklich verbessert. Allergien, unerwünschte Hautreaktionen und Nebenwirkungen können so auf ein Minimum reduziert werden. Ein größerer Aufbaueffekt, eine längere Verweildauer des Materials im Gewebe und eine bessere Modellierbarkeit machen das Präparat zu einem Dermal Filler, wie es ihn noch nie zuvor gegeben hat. Patienten werden von dem außergewöhnlichen Langzeitpotenzial des Gelimplantats begeistert sein. Das Produkt wird in vorgefüllten Einmalspritzen mit Messskala geliefert. Vier sterile Einwegnadeln sorgen sowohl auf Seiten des Patienten als auch aus Sicht des Arztes für eine komfortable und reibungslose Behandlung. Die Injektion wird in die obere bis mittlere Dermis empfohlen.

Sicher und handhabbar

Erelle Soft Fill ist hervorragend für die Behandlung von feinen Linien und oberflächlichen Fältchen im perioralen Bereich, im Stirnbereich und im periorbitalen Bereich geeignet. Auf Basis von Carboxymethylcellulose ist ein innovatives, injizierbares Gelimplantat entstanden, das so sicher und handhabbar wie ein Hyaluronsäuregel ist, aber effizienter und langanhaltender wirkt. Das Fehlen spezifischer Enzyme, die für den Abbau des Produkts im menschlichen Körper sorgen, verleiht Erelle Soft Filler eine beeindruckende Lebensdauer und langfristige Wirksamkeit. Dank des besonderen Herstellungsverfahrens kann das vernetzte Gelimplantat sogar mit sehr dünnen Nadeln in die Haut des Patienten injiziert werden, wodurch die Füllleistung im direkten Vergleich zu herkömmlichen Dermal Fillern exponentiell gesteigert wird. Die Handhabung und Verwendbarkeit bleiben in diesem Zusammenhang gleich. Dank der bakteriziden Wirkung des Präparats im Gewebe können Patienten sich zu 100 Prozent auf eine sichere Behandlung verlassen. Neueste medizinische Studien belegen zudem, dass mit Erelle Soft Fill ein zusätzlicher Anti-Aging-Effekt erzielt werden kann: Das Enzym, das für den Abbau von körpereigener Hyaluronsäure verantwortlich ist, wird durch das Gelimplantat gehemmt. Als erster und einziger Dermal Filler, der auf Cellulose basiert, stellt Erelle Soft Fill im Bereich ästhetischer Medizinprodukte einen bahnbrechenden Fortschritt dar. Die ästhetische Wirkung des Cellulosegels ist sofort und nachhaltig, ein vorheriger Allergietest ist nicht erforderlich.


Injizierbares, retikuliertes (netzartiges) Sodium Carboxyl Cellulose - Gel rein biologischen nicht tierischen Ursprungs. Erelle Dermal Filler sind biologisch hergestellt, biokompatibl, biodegradabel und zu 100% protein-frei und mit deutlich weniger BDDE vernetzt als herkömmliche Filler, was das Nebenwirkungs- und Allergierisiko deutlich reduziert und die Verträglichkeit verbessert. Größerer "bulk" (Aufbau) Effekt, bessere Modellierbarkeit, längere Verweildauer des Materials im Gewebe sowie ein geringerer "splaying" Effekt (=weniger Abwanderung in andere Hautareale) machen Erelle zu einem höchst effektiven Dermal Filler mit außergewöhnlichem Langzeitpotential. Erelle Soft Fill eignet sich hervorragend für folgende Indikationen: Behandlung feiner Linien und Fältchen im Gesicht, am Hals, am Dekolleté und an den Händen. Zur Korrektur feiner Fältchen im perioralen-, periorbitalen- und im Stirnbereich. Die Injektion wird mit einer 30G 1/2 Nadel in die obere bis mittlere Dermis empfohlen Eine Packung Erelle Soft Fill enthält 2 x 1 ml. Cellulose - Gel vorgefüllt in Einmalspritzen mit Meßskala sowie 4 sterile Einwegnadeln

Das könnte auch interessant sein