Regenlab

Regen ACR® Extra

€127 (exkl. 19% MwSt.)

€151,13 (inkl. 19% MwSt.)

Standard-Versandkosten deutschlandweit: 4,52€

Versandkostenübersicht

Geeignet für die mesotherapeutische Injektion des körpereigenen Blutkonzentrates zur Verbesserung der Hautqualität und Falten im Gesicht, am Hals und im Dekolleteebereich. Zur Verbesserung von Augenschatten, zur Narbenbehandlung und bei Haarausfall durch Stimulation der Haarwurzel - Stammzellen. Weitere Indikationen: Epicondylitis humeri radialis, Arthrose und Tendopathie. Um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen wird empfohlen, die Behandlung 3-4 mal in einem Abstand von 7-10 Tagen zu wiederholen.
this?
Zusätzliche Information
Beschreibung
Name Regen ACR® Extra
Geeignet für die mesotherapeutische Injektion des körpereigenen Blutkonzentrates zur Verbesserung der Hautqualität und Falten im Gesicht, am Hals und im Dekolleteebereich. Zur Verbesserung von Augenschatten, zur Narbenbehandlung und bei Haarausfall durch Stimulation der Haarwurzel - Stammzellen. Weitere Indikationen: Epicondylitis humeri radialis, Arthrose und Tendopathie. Um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen wird empfohlen, die Behandlung 3-4 mal in einem Abstand von 7-10 Tagen zu wiederholen.
Zur Herstellung von 2 x 4ml autologem Thrompozytem Plasma (APRP). Bei der PRP - Therapie (auch Drakulatherapie oder Vampirlifting genannt) wird dem Patienten Blut entnommen. Anschließend wird durch eine spezielle Vorrichtung der Firma Regenlab das plättchenreiche Plasma/Thrombozyten von den roten Blutzellen isoliert. Die Plättchen setzten Wachstumsfaktoren frei, die bei anschließender Injektion in die Haut einen hauteigenen Regenerationsprozess auslösen. Die Aufbereitung dauert knapp 10 Minuten. Das Plasma kann mit speziellen Anti - Aging Konzentraten angereichert werden oder aber unvermischt injiziert werden.

Das könnte auch interessant sein