Single Cog Fäden

€45 (exkl. 16% MwSt.)

€52,20 (inkl. 16% MwSt.)

Deutschland-Versandkosten: Kostenlos

  • Hersteller: EpLine
  • Kategorie: PDO Faden
  • Indikation: Zur Anhebung der Kinnlinie, Gesichtskonturierung, für Mid-Face Behandlungen, Hängewangen, sowie zur Hals,- Brust,- und Körperstraffungen.
this?
Tabelle
Beschreibung
Zusätzliche Information
Produkt Nr. Gauge Nadellänge Packungsinhalt Preis
(exkl. 16% MwSt.)
Anzahl
6005-01-03 25G 70 mm 4 St. €52,20
6005-01-02 25G 70 mm 20 St. €243,60
6005-01-01 25G 70 mm 40 St. €462,84

Single Cog Fäden fuer die Anhebung der Kinnlinie, auf Hals-, Brust- und Körperstraffungen

Straffende Reaktion und sofortiger Liftingeffekt


Die Single Cog Fäden von EpLine sind PDO Fäden, die auf die Anhebung der Kinnlinie, auf Hals-, Brust- und Körperstraffungen und auf die Konturierung des Gesichts zugeschnitten sind. Auch Hängewangen können effizient behandelt werden. Die resorbierbaren, biokompatiblen Fäden aus Polydioxanon zielen auf die Restrukturierung der kollagenen Fasern ab, um für einen langanhaltenden Liftingeffekt zu sorgen. Die PDO Fäden selbst lösen sich nach einigen Wochen rückstandslos auf, so dass der Patient sich keine Gedanken über mögliche Rückstände zu machen braucht. Indem das Produkt die Kollagenese im Gewebe anregt, macht es eine natürliche und nachhaltige Anti-Aging-Behandlung ohne Operation möglich. Dank der gleichgerichteten Widerhaken, die die Single-Cog-Fäden besitzen, kann die Platzierung des Produkts im Gewebe sehr präzise durchgeführt werden. Der sofortige Liftingeffekt kann in so gut wie allen Körperarealen mit viel Volumenbedarf erzielt werden. In aller Regel werden pro Körper- oder Gesichtsseite drei bis vier PDO Fäden eingeführt. Dadurch, dass die Muskeln zusammengezogen werden, stellt sich die Wirkung unmittelbar nach der Sitzung ein. Zudem wird eine straffende Reaktion in Gang gesetzt, die eine Erschlaffung des Gewebes verhindert und die Bildung neuer Kollagenfasern stimuliert – für eine sofortige und dauerhafte Liftingwirkung, die selbst anspruchsvollste Patienten wunschlos glücklich machen wird. Für die Behandlung ist lediglich eine lokale Anästhesie nötig – der Eingriff ermöglicht daher eine fast sofortige Rückkehr in den Alltag.

Gestrafft und revitalisiert mit Single Cog Faeden


Die Wirkung der Single Cog Fäden basiert auf der Verankerung im subkutanen Gewebe, deren Ziel es ist, straffend auf erschlafftes Gewebe einzuwirken. Die PDO Fäden bilden regelrecht ein Netz, das das Gewebe stützt, das Gesicht anhebt und zu einer klaren Kieferdefinition führt. Ziel ist es, die Haut in ihre ursprüngliche Position zurückzuverlagern. Obwohl sofort nach dem Eingriff eine Verbesserung sichtbar ist, ist der optimale Erfolg erst nach zwei bis drei Monaten erreicht. Der ästhetische Liftingeffekt präsentiert sich vor allem bei Falten an den Wangen, der Kinnlinie und den Mundwinkeln als besonders effizient. Aber auch erschlaffte Hautpartien können wirksam behandelt werden. Patienten, die sich für eine Gesichtsbehandlung entscheiden, werden feststellen, dass das Gesicht schmaler und revitalisierter wirkt. Hinzu kommt, dass die Konturen redefiniert werden können. Die kleinen Widerhäkchen wirken wie ein Zugmechanismus, der der Haut optimalen Halt gibt und das erneute Absinken verhindert. Das Resultat, das dabei erzeugt wird, besticht durch seine natürliche Optik, seine Kombinierbarkeit mit anderen Methoden und seine beliebige Wiederholbarkeit. Der Eingriff darf ausschließlich durch erfahrene Ärzte und Heilpraktiker erfolgen, die eine dementsprechende Ausbildung absolviert haben.


Zur Anhebung der Kinnlinie, Gesichtskonturierung, für Mid-Face Behandlungen, Hängewangen, sowie zur Hals,- Brust,- und Körperstraffungen.
Resorbierbare, biokompatible Fäden aus Polydioxanon (PDO) zur Restrukturierung der Kollagenen Fasern. Der Faden löst sich nach einigen Wochen rückstandslos auf. Der Lifting - Effekt bleibt durch die Kollagenese im Gewebe erhalten. Natürliches und nachhaltiges Anti - Aging ohne Operation. Die Cog Fäden besitzen gleichgerichtete Widerhaken, wodurch die Platzierung des Fadens im Gewebe sehr präzise durchgeführt werden kann. Der sofort sichtbare Liftingeffekt und der relativ robuste Faden fördern den Einsatz des Faden in größeren Körperarealen mit viel Volumenbedarf. Die Fäden sind auch als Blunt Canulla erhältlich.
Name Single Cog Fäden
Details PDO Fäden, die auf die Anhebung der Kinnlinie, auf Hals-, Brust- und Körperstraffungen und auf die Konturierung des Gesichts zugeschnitten sind. Auch Hängewangen können effizient behandelt werden. Die resorbierbaren, biokompatiblen Fäden aus Polydioxanon zielen auf die Restrukturierung der kollagenen Fasern ab, um für einen langanhaltenden Liftingeffekt zu sorgen.

Das könnte auch interessant sein