Teoxane

TEOSYAL® RHA 4 | 2 x 1 ml

€180 (exkl. 19% MwSt.)

€214,20 (inkl. 19% MwSt.)

  • Inhalt: 2 Fertigspritzen à 1,0ml
  • Konzentration: 23 mg/ml HA
  • Nadel: 27G 1/2
  • Vernetzungsrate: 4,1%
  • Indikationen: Zu Korrektur sehr tiefer Falten und zum intensiven Volumenaufbau im Wangenbereich. Zur Konturierung der Kinnlinie. Besonders geeignet bei robuster Haut.
  • Durchschnittliche Wirkungsdauer: 6 bis 9 Monate
 
this?
Zusätzliche Information
Beschreibung
Name TEOSYAL® RHA 4 | 2 x 1 ml
Teosyal RHA 4 2 x 1 ml
Tiefe Faltenbehandlung und intensiver Volumenaufbau

Teosyal RHA 4 2 x 1 ml von Teoxane ist ein Dermal Filler, der auf die tiefe Faltenbehandlung und den intensiven Volumenaufbau im Wangenbereich abzielt. Auch die Kinnlinie kann konturiert werden. Das Gelimplantat wurde nach einem innovativen, patentierten Vernetzungsverfahren entwickelt, in dessen Rahmen die natürlichen Charakteristika der Hyaluronsäuremoleküle bewahrt werden. Die langen Molekülketten können sich in einem mobilen 3D-Netzwerk selbst organisieren, weshalb sie eine besonders lange Haltbarkeit und viskoelastische Kapazität besitzen. Während der Vernetzungsprozess bei herkömmlichen Dermal Fillern nur durch die Zugabe von BDDE möglich ist, wird bei Teosyal RHA 4 weitestgehend auf BDDE verzichtet. Dadurch entsteht eine weniger starre Gelstruktur, die jener Hyaluronsäure, die in natürlicher Form in unserer Haut vorkommt, sehr ähnlich ist. Davon profitieren vor allem die dynamischen Gesichtsbereiche rund um den Mund, die Stirn und die Wangen – aber auch an Hals und Dekolleté ist eine Anwendung denkbar. Das Präparat unterstützt die Haut- und Gewebestruktur bei jeder Bewegung, um ihre Frische und Jugendlichkeit zu bewahren. Dahinter steht das Wissen, dass es vor allem die Dynamik des Gesichts ist, die einem Menschen seine Schönheit verleiht. Für den Komfort des Patienten enthält das Gelimplantat 0,3 Prozent Lidocain. Teosyal RHA 4 wird als Hyaluronsäurefertigspritze geliefert.

Lebendig und natürlich

Teosyal RHA 4 2 x 1 ml wird zur Behandlung von Volumendefiziten, zur Auffüllung tiefer Gesichtsfalten und zur Konturierung der Kinnlinie verwendet. Das Produkt ist vor allem bei robuster Haut gut geeignet. Das neue, patentierte Vernetzungsverfahren, auf dessen Grundlage es entwickelt wurde, bringt ein Gelimplantat mit hoher Reinheit und langer Haltbarkeit hervor, das der Struktur des hauteigenen Gewebes sehr nahe kommt. Unter Druck oder Dehnung passt sich der Dermal Filler der Haut an, wodurch ein lebendiges, natürliches Finish garantiert werden kann. Die Behandlungsergebnisse sind sofort sichtbar: Sobald das Präparat von einem Arzt oder Heilpraktiker injiziert wurde, glättet es Falten und Hautunregelmäßigkeiten von innen heraus. Der drehbare Ansatz und die präzise Graduierung der ergonomischen Glasspritze sorgen dafür, dass das Gelimplantat bei absoluter Kontrolle der Injektionsmenge leicht und geschmeidig in die Haut fließt. Die Entzündungsrisiken sind dabei ausgesprochen gering. Teosyal RHA 4 entfaltet eine sofortige und langanhaltende Wirkung, die im Durchschnitt zwischen sechs und neun Monaten anhält. Danach kann der Patient selbst entscheiden, ob die Wirkung durch eine Nachbehandlung erhalten werden soll. Die Injektion des Hyaluronsäuregels erfolgt mit einer feinen Nadel in die entsprechende Hautschicht. Die Injektion sollte ausschließlich von fachlich geschultem, medizinisch qualifiziertem Fachpersonal in Übereinstimmung mit den lokal geltenden Vorschriften durchgeführt werden.


TEOSYAL RHA 4 ZUM VOLUMENAUFBAU Die innovativen TEOSYAL RHA Filler wurden nach einem neuen, patentierten Vernetzungsverfahren entwickelt, welches die natürlichen Eigenschaften der Hyaluronsäure-Moleküle bewahrt. Deren langen Ketten können sich selbst in einem beweglichen 3D-Netzwerk organisieren und besitzen dadurch eine hohe viskoelastische Kapazität und Haltbarkeit. TEOSYAL RHA eignet sich besonders für die dynamischen Bereiche, etwa Mundregion, Wangen, Nasolabialfalten, Stirn, Krähenfüße, aber auch für Hals und Dekolleté. Die Linie umfasst vier verschieden vernetzte Produkte: RHA1 für oberflächliche und feine Falten, RHA2 für moderate Falten und die periorale Region, RHA3 für tiefe Falten und RHA4 für Volumen in erweiterten Bereichen. Spezifikation RHA 4
  • Speziell zum Volmenaufbau in größeren Bereichen, zum Beispiel Wangen und Gesichtskonturen
Die Teosyal Serie "RHA" enthält 0,3% Lidocain. Dermafiller mit Lidocain erhöhen den Behandlungskomfort. Warnhinweis: Nicht bei Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Lidocain oder Lokalanästhetika vom Amidtyp anwenden!

  • Inhalt: 2 Fertigspritzen à 1,0ml
  • Konzentration: 23 mg/ml HA
  • Nadel: 27G 1/2
  • Vernetzungsrate: 4,1%
  • Indikationen: Zu Korrektur sehr tiefer Falten und zum intensiven Volumenaufbau im Wangenbereich. Zur Konturierung der Kinnlinie. Besonders geeignet bei robuster Haut.
  • Durchschnittliche Wirkungsdauer: 6 bis 9 Monate

Das könnte auch interessant sein